links2


H O M E       L O O K B O O K       I N S T A G R A M       T U M B L R       S P O N S O R S       F O L L O W      I M P R E S S U M

Sunday, October 21, 2012

daytrip to bonn + new in

als schönen abschluss der ferien bin ich mit manu, lara , joan und sophie am samstag nach bonn gefahren zum flohmarkt in der rheinaue (übrigens der letzte in diesem jahr).
leider hat das ganze ziemlich stressig angefangen. wir mussten uns um 5:30Uhr treffen, denn wir brauchten 2 stunden nach bonn und wollten möglich früh da sein um noch die guten sachen zu bekommen. da um so eine uhrzeit nur der nachtexpress stündlich (!) fährt, muss ich um 3 aufstehen und um 4:30Uhr den bus nehmen. es roch im bus und in der ubahn nach alkohol und pisse. als ich mir in mcdonalds im hauptbahnhof einen kaffee holte prügelten sich dort erstmal 2 besoffene. aber nunja...
leider sind auch ein paar leute durch missverständnisse oder erkrankungen nicht bekommen, dann haben wir auch noch das falsche ticket gekauft und viel zu viel bezahlt. außerdem verpassten wir den ersten zug nach bonn.
irgendwann haben wir es doch geschafft. fotos konnte ich bei diesem ganzen stress leider nicht machen.

auf dem flohmarkt gab es echt viel, von kleidung bis zu möbeln. verdammt groß war er auch noch (wir hatten danach fußschmerzen haha. ich habe vorallem ausschau nach jeansbasics gemacht, die ich danach pimpen wollte. denn ich fand dafür dass auf einer jeansjacke ein paar nieten drauf sind verlangen die läden echt unverschämte preise. fündig geworden bin ich gottseidank dann doch. schließlich muss sich der stress ja auch gelohnt haben.

die bilder sind planung. nur photoshopped. DIY post dazu kommt noch ;)

1 old biker jacket 8 euro, vorher ohne spikes
1 white jeans west 5 euro, before and after
1 old denim jeans shirt 1 euro, noch keine veränderung, jemand eine idee vielleicht?
1 und zum schluss noch ein bild von der rückfahrt mit unserer persönlichen tyra. dazu unser übermüdetes gesicht in puppen-starr-blick (Y)

12 comments:

  1. mir gefällt dein Blog echt sehr gut und vor allem der Style wie du deine Bilder bearbeitest, weiter so! :)
    Eine Frage hätte ich trotzdem, woher hat deine Freundin die links neben dir im Zug sitzt ihre Jacke? :o

    ReplyDelete
    Replies
    1. haha danke. die ist auch von diesem flohmarkt für 2,50 euro :)

      Delete
  2. heißer scheiß!
    aber man merkt schon, dass dein bearbeitungsstil von bonnie strange inspiriert ist! :D

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke :)
      ich habe mich vorher schon dazu geäußert dass ich die hauptidee nicht von bonnie habe und mich erst andere darauf aufmerksam gemacht haben. ist nur zufall, außer der post mit dem kochen ;)

      Delete
  3. Erstmal: Mega coole Bilder.! Aber wie willst du diesen Farbverlauf bei der weißen Weste selber machen?

    ReplyDelete
    Replies
    1. ich denke mit batik farbe :)

      Delete
    2. Cool.! Ich freu mich auf den DIY- Post *___*

      Delete
  4. Hate days that don't go to plan. The denim jacket needs a bit of magic on the collar too x

    ReplyDelete
  5. Eyeyey Idee: Bei dem jeanshemd könnetst du evtl was mit Bleichmittel machen, so ne Acid- Waschung :D

    ReplyDelete
  6. Woher hast du dir sonnenbrille?:oo*__*

    ReplyDelete
    Replies
    1. die ist von paris miki und mit stärke damit ich damit autofahren kann :)

      Delete